Kreativ-Blog

Entspannung durch Kreativität!

Dienstag, 13. Dezember 2016

Sterne aus Teebeutelverpackungen

Und Das ist ein Stern für Teetrinker, denn ich habe ihn aus der Teebeutelvepackung gefaltet. 


Verwendetes Material: 16 Teebeutelpapiere/ Schere /Tesa/Kleber
Arbeitsschritte: 
Zuerst links und rechts die weißen Verklebungen abschneiden. 

Als nächstes die obere Lasche abschneiden. 

Nun das Papier öffnen und 1x zur Hälfte knicken und wieder öffnen. 
Jetzt alle 4 Ecken zur Mitte falten.
Den Vorgang wiederholen. 
Und jetzt bloß die Faltung auf einer Seite wiederholen. 
Davon 8 Zacken falten und dann 8 in einer anderen Teesorte falten. 

Jetzt geht es ans Kleben . 
Dafür die Zacken wie abgebildet mit Tesa auf der Rückseite zusammenkleben. 

8 Zacken für den ersten Kreis .
Und Ansicht der Rückseite.

Jetzt in einer anderen Farbe den Innenkreis mit Kleber befestigen . 


So sieht dann der fertige Stern aus . 

Rückseite 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen