Kreativ-Blog

Entspannung durch Kreativität!

Freitag, 9. Dezember 2016

Lichtertüten

Gerade in der Adventszeit, wenn es in den Stuben so herrlich nach Keksen duftet und es ab 17 Uhr schon dunkel ist, zünde ich mir gerne eine Kerze an . 

Und da habe ich mir diese Lichtertüten gebastelt . 


Folgendes Material habe ich verwendet: 

Einfache Butterbrot-Beutel / ein Stück Graupappe/ Kleber/Motivstanzer/Papierreste/Schleifenband

Federn/Perlen

Damit die Tüte einen guten Stand hat, habe ich als Boden ein kleines Stück Graupappe zurecht geschnitten.

 Als nächstes die Tüten bearbeiten . 

Mit Stanzen und Handstanzer Sterne in verschiedenen Größen in die Tüten Stanzen . 


Ein bisschen Aufhübschen mit Schleifenband, Federn und Sternen . 


Für guten Halt und Sicherheit ein kleines Babygläschen in die Tüte stellen . 

Ich bevorzuge LEDs  und schon kann es gemütlich werden . 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen