Kreativ-Blog

Entspannung durch Kreativität!

Mittwoch, 2. November 2016

Pusten mit Wasserfarben

Ach, was habe ich das als Kind selber so geliebt, das Pusten mit den Wasserfarben.
 
 Und man brauch so wenig Material dafür. 

Wasserfarben , Wasserbecher, Pinsel , Strohhalme und Malpapier.


Da es Herbst ist , habe ich mich für Mecky, den kleinen Igel entschieden 

Einfach einen Igel auf Papier vorzeichnen 
Und der Pustespaß kann beginnen. 

Mit dem Pinsel Wasser und Farbe aufnehmen, Kleckse aufs Blatt geben und mit dem Halm verpusten 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen